Foto: Nik Schölzel

Zauberflöte am Mainfrankentheater

WÜRZBURG   „Eindeutiger Höhepunkt der Aufführung aber sind die Auftritte der Königin der Nacht, Judith Spießer, vom Münchner Gärtnerplatztheater „ausgeliehen“: eine Wucht sind ihre klaren, nie grellen Höhen und Spitzentöne, die unangestrengt dahinlaufenden Koloraturen und die „runde“ Stimmfülle sowie der Elan in der Gestaltung einer spektakulären Rache-Arie.“ O-TON.ONLINE